Winterzeit

Es ist wieder soweit, in der kommenden Nacht werden die Uhren auf Winterzeit gestellt.
Damit gehen wir nur heute Nacht ein großes Stück in Richtung dunkle Jahreszeit, denn nun wird es noch früher dunkel.
Das bisschen was es jetzt früher hell wird, kann den frühen Einbruch der Nacht nicht ausgleichen.
Nach und nach wird die Zeit wieder kommen, in der man morgens im dunkeln aus dem Haus geht und im dunkeln wieder nach Hause kommt.
Die Nacht herrscht dann vor dem Tag, der irgendwann beendet wird, bevor er richtig begonnen hat.
Lichtarme Tage stimmen depressiv und machen uns müde.
Auch wenn ich heute wehmütig auf die Sommerzeit zurückblicke, bin ich doch ein Fan der Zeitumstellung.
Sonst wandelt sich die Natur nur ganz langsam von Herbst zu Winter und dann geht’s auf einmal …Zack …über Nacht.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.