Schlagwort-Archive: gedanken

Zu Hause

Es kommt immer anders als man denkt, und so endet diese Woche auch anders als erwartet. Gestern schon kam mein Sohn recht müde und träge aus der Schule und als dann Abends das Fieber dazukam, wussten wir schon, worauf es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Zu Hause

Müder Dienstag

Nachdem ich gestern Nachmittag schon gut KO war, wollte ich eigentlich früh ins Bett und früh einschlafen. Sollte ich irgendwann von selbst wach werden, hätte ich geguckt, wie es um das Spiel der deutschen Fußballmannschaft steht und wäre dann wahrscheinlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Müder Dienstag

Gedanken über den ersten Schritt

Allein zu Hause, Ruhe, Zeit für Gedanken. Gedanken über meine verlorene Freundschaft. Gedanken, was sich wohl ändern würde, wenn ich nach fünf Monaten wieder den Bann der Stille durchbrechen würde und den ersten Schritt wagen würde um den Kontakt wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Gedanken über den ersten Schritt

Verwelkte Erinnerungen

Eine Reise an einem Ort, an dem ich schon mal war, ist auch immer ein Stück “gehen auf dem Weg der Vergangenheit”. Mit bekannten Plätzen assoziierten Erlebnisse und frühere Eindrücke. So ein Eindruck ist für mich ein Garten in Rom, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Verwelkte Erinnerungen

Nutzlose Freizeit

In der Woche zwischen 6 und 17 Uhr weis ich immer was zu tun ist. Meistens ist es Routine und es sitzt jeder Handgriff. Machmal ist es aber auch eine Aufgabe mit herausfordernden Charakter und manchmal ist es ein Gebiet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nutzlose Freizeit

Die innere Leere

Es überkommt mich meist völlig unerwartet wenn ich nach der Arbeit nach Hause komme. Irgendwie fühle ich mich dann seelisch ausgebrannt und leer. So , als hätte ich einen aufregenden,stressigen und ausgefüllten Tag hinter mir und kehre nun wieder in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Die innere Leere

Der letzte Sonntag

Der letzte Sonntag im Urlaub. Eine lange Zeit liegt hinter mir, in der ich mich doch schon sehr erholt habe. Sicherlich geht die liebe Urlaubszeit immer zu schnell vorbei und ist immer zu kurz geraten, aber eigentlich fühle ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Der letzte Sonntag

Rückenschmerz

Seit genau einer Woche plagen mich jetzt schon meine Schmerzen im Rücken, immerhin mit leicht abnehmender Tendenz. Früher hatte ich sowas nie, was mir zeig, das ich älter werde und wohl so langsam einroste. So habe ich heute beschlossen, sobald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Rückenschmerz

Von fremden Erfahrungen gelernt

Ein Geschäftstermin in Berlin Neukölln. Er gehört eher zu unseren unbedeutenden Kunden, die wir mit engagierten Besuchen eher übergehen, aber heute sollte ich prüfen, ob und wo man diesen Kunden noch aufbauen könnte. Mitten in Neukölln führten wir ein sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Von fremden Erfahrungen gelernt

Montag

Es ist wieder Montag und so richtig ist der Alltag noch immer nicht eingekehrt. Wieder kränkeln die Kinder und ich muss sie wärend meiner Arbeitszeit bei meiner Mutter „parken“. Irgendwie scheint das ein ganz verrückter Winter zu sein, der seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Montag

Leerlauf

Heute hab ich irgendwie zuviel Freizeit. Frau und Sohn sind aus dem Haus und Tochter ist zwar bei mir aber „schwer beschäftigt“. Obwohl ich ein großes Freizeitangebot zu Hause hätte, ist mir so nach rein gar nichts. Keine große Lust … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Leerlauf

Das Altern im Kopf

Geistig zu altern ist keine Sache die auf einmal mit dem Tag der Rente kommt, sondern ein schleichender Prozess ist. Neulich hatte ich ein Gespräch mit meinem Vater, der mir oft schildert an was er ganz unterschwellig merkt das man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Altern im Kopf

Tage ohne Sonne

War heute ja ein wenig angeschlagen, Ursache war eine kleine Erkältung. Meine Arbeitslage hatte es zugelassen, das ich heute bereits Mittags die Firma verlassen konnte. So habe ich mich heute gleich nochmal zum Mittag hingelegt und bin auch promt eingeschlafen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Tage ohne Sonne

Der Tag vor Heiligabend

Noch ist Weihnachten gar nicht richtig angekommen, aber zumindest schonmal die Ruhe. Nun ist Zeit für alle Dinge, die man schon lange vor sich her schiebt und nun in die freien Zeiträume passen, die sich nun auftun. Wenn ich mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Der Tag vor Heiligabend

Alltag raus

Feierabend..Wochenende…Urlaub…Frei.. Zwei Wochen habe ich nun Jahresendurlaub, eigentlich Zeit zu entspannen und denn Arbeitsalltag aus dem Kopf zu lassen. Aber genau das scheint mir gar nicht so einfach. Noch immer kreisen die Gedanken um die Probleme und Aufgaben des Arbeitsalltags. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Alltag raus

Die längste Nacht des Jahres

Und morgen ist es schon wieder soweit, Wintersonnenwende und der kürzeste Tag des Jahres. Obwohl man von den letzten Tagen kaum von richtigen Tagen sprechen kann. Es dämmert weit in den Vormittag hinein und nicht lange nach dem Mittag beginnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die längste Nacht des Jahres

Der Tag

Heute habe ich den Tag abwechselnd mit Schlafen und Lesen verbracht und somit das Gefühl einer totalen Tiefenerholung. Immer faul genau das zu machen, zu dem einem sponan ist, tat mal richtig gut. Körperlich und seelisch gesehen sind meine Akkus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Der Tag

Und doch wieder anders als geplant

Die ganze Woche hatte es schon in sich. Jeden Tag nach der Arbeit war irgendwie immer irgendwas noch geplant, was mich später ins Bett bringt, was aber die Woche hat sehr schnell vergehen lassen. Doch wie konnte ich 6 volle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Und doch wieder anders als geplant

Sonntagsgedanken

Heute morgen um kurz nach acht war die Stadt noch ruhig und verlassen als ich meine Jogginrunden drehte. Dabei drehten sich meine Gedanken immer wieder um das Thema „altern“. Wärend ich meinem Leben mit Ende dreißig nochmal eine kräftige Kurskorrektur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Sonntagsgedanken

Arbeitsweise

Du hast mich eingestellt, weil ich das tun sollte, was du mir sagst. Im Laufe der Jahre hast du kaum mitbekommen, wie ich auf deine Augenhöhe gewachsen bin und alle Entscheidungen mit dir fälle. Du bemerkst es nicht, das ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Arbeitsweise