Personaleingang

Hier habe ich mal gearbeitet.
Hier habe ich mal gelernt.
Das ist 13 Jahre her und 10 davon war ich nichtmehr hier.

DSC04891

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Personaleingang

  1. Canneletto sagt:

    Oh, bei der Metro…. Von meinem Lehrbetrieb in Dresden steht nix mehr; am ersten September ´84 zum Lehrbeginn sah das alles noch anders aus. Und selbst meine alte Firma in Meissen ist dicht- die Mitarbeiter sind mit in einen Neubau gezogen und froh, noch ihren (nun Kamera überwachten) Job zu haben…
    Viele Grüße aus dem winterlichen Villarrica von Steffen und Magali!

    • Marcothien sagt:

      Auch nach 13 Jahren weiß man nie obs den alten Betrieb noch an der gleichen Stelle gibt…aber es gibt auch Ecken , in denen hat sich überhaupt nichts verändert.

      • Canneletto sagt:

        …“überhaupt nichts verändert“. Stimmt! -Besonders in Nicaragua….;-o
        Ich fasse es einfach nicht!!!! Und der Lugo noch dabei! Aber wer von den Einheimischen kennt die Hexe…???
        Viele Grüße aus Villarrica von Steffen und Magali!

        • Marcothien sagt:

          Alte Loyalität eben……dort wird man sie so kennen ,wie man sie dort eben hinstellt.

          • Canneletto sagt:

            Klar, und wer macht sich in so einem Lande (oder auch hier) die Mühe, zu recherchieren und zu prüfen, ob es wirkliche Verdienste der Ausgezeichneten gab oder es lieber als Verbrechen eingestuft werden sollte…
            Viele Grüße aus Paraguay von Steffen und Magali!

Kommentare sind geschlossen.