Blog Geburtstag

Heute wird mein Salzwasser ein Jahr alt.
Meine Gedankendeponie wurde noch groß zum ersten Geburtstag gefeiert und dann doch eingestapmft.
Das Salzwasser lebt länger…….

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Antworten zu Blog Geburtstag

  1. Schau-hin sagt:

    Meinen Glückwunsch.

  2. Anonymous sagt:

    Wieso hast du die Gedankendeponie eingestampft, war doch ein guter Blog.

  3. Marcothien sagt:

    Danke.Aber vor allem auf politischer Ebene zu bissig.
    Man kann es sehr schwer haben, wenn man „idendifizierbar“ zu sehr die falsche Farbe bekennt.
    So schlägt das ultra-Linke Herz jetzt eher im Stillen.;-)

  4. Anonymous sagt:

    Nein, das war er nicht. Und außerdem, wovor hast du Angst? Wieso hast du die Zensurschere im Kopf?

  5. Marcothien sagt:

    Im Kopf nicht.
    Aber man sollte sich mit seinem Arbeitgeber nicht allzu kritisch auseinander setzen.
    Und vor allem nicht öffentlich.
    Aber kein Fehler passiert zweimal.

  6. Anonymous sagt:

    Ja, da hast du natürlich Recht. An dieser Stelle hört ja hier bekanntlich die Freiheit auf. Aber du kannst das ja auch ohne Arbeitgeberbezug machen, da wäre dein Blog nicht mehr so weichgespült.

  7. Marcothien sagt:

    Der Alltag hat mich weichgespühlt.
    Stimmt schon, das der Mensch nur genug selbstgemachte Problemchen braucht und das dann, kombiniert mit Zeitmangel, den Sinn auf das große Ganze eintrübt.

  8. Anonymous sagt:

    Lass es nicht zu.

  9. Marcothien sagt:

    Also lieber meine wirren Theorien, das man mir versucht eine Weltwirtschaftskrise zu suggerieren, die für jeden sozialen Einbruch schuldig gesprochen werden kann?

  10. Anonymous sagt:

    Zum Beispiel + deine Affinität zu elektronischen Spielereien ;D

  11. Marcothien sagt:

    „elektronische Spielerein???“ das sind alles Dinge ohne die ein moderner Mensch nicht leben kann,……:-)

  12. Anonymous sagt:

    *kicher* na ich lasse mir doch von so einem jungen Spund nicht sagen, dass ich altmodisch bin.