Big Brother wohnt in einer Laube

Da hat aber einer Angst oder ist technisch sehr verspielt.
Ein Gartengrundstück und am Grundstückseingang zielt eine Überwachungskamera auf einen.
Nicht das diese Kamera dezent und unscheinbar an der Hauswand montiert wurde ,nein ein eigener Pfahl mit aufmontierter großer Videokamera …so das jeder sie sehen kann und wohl auch soll.
Eigentlich ist es nur eine Laube ,aber wenn sie schon so gesichert ist…gibts da vielleicht doch was zu holen…werden da so einige denken.
Leute gibts.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Big Brother wohnt in einer Laube

  1. Wildschoen sagt:

    Naja, was sich so alles als Laube bezeichnet… Ist ja schon nicht ganz so klein 🙂

    • Marcothien sagt:

      War zumindest in einer Laubenkolonie ,aber manche verbringen da ja mehr Zeit als „zu Hause“ daher passt hier das Wor Laube vielleicht nichtmehr so.

Kommentare sind geschlossen.