Monatsarchive: Dezember 2016

Altes Jahr

Die letzten Stunden des Jahres 2016 und auch wenn die Welt dieses verkorkste Jahr lieber schnell hinter sich lassen will, kann ich persönlich nicht behaupten das es für mich ein schlechtes Jahr war. Näher betrachtet ist es sogar ein richtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Altes Jahr

Einkauf

Morgen ..Silvesterparty bei uns. Und da es im Discounter vorm Haus nicht alles gibt, mussten wir zwangsläufig auf den nächst größeren Suermarkt ausweichen. Ich mag es ja schon im Normalfall nicht, in diesen großen Märkten einkaufen zu gehen, aber einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Einkauf

Weihnachten liegt hinter mir

Die besinnlichen Weihnachtsfeiertage mit ihren gemütlichen Momenten auf der Couch mit Blick auf den Weihnachtsbaum sind vorbei. Tage an denen man nur so vor sich hin entspannte und ein Märchen nach dem anderen im Fernsehen verfolgte, bis man immer wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Weihnachten liegt hinter mir

Brunch

Heute mal die faule Couchphase durch ein Treffen mit dem Freundeskreis unterbrochen. Es stand ja schon lange fest, das wir uns alle am zweiten Feiertag zum „Brunchen“ treffen wollten und obwohl das Aufstehen um 9 Uhr heute sehr schwer fiel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Brunch

DNLA

Bin immmer noch erstaunt über die technischen Möglichkeiten, die nun auch bei mir zu Hause Einzug halten. Für viele sicherlich nichts Neues, finde ich darin immer noch meine Faszination. Alle meine digitalen Dinge, wie Filme und Fotos gespeichert auf einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für DNLA

Dänemark vor einem Jahr

Und wieder blicke ich ungläubig auf die Tatsache, das mein letztes Silvester und die damit verbundene Zeit in Dänemark auch schon wieder ein Jahr her sein soll. Sicherlich ist mir klar, das wieder ein Jahr rum ist und ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Dänemark vor einem Jahr

Buchwechsel 

In den Feiertagen kommt man doch etwas zur Ruhe, und was mich sehr freut, sogar zum Lesen. So habe ich heute endlich Sebastian Fitzeks „Paket“ ausgelesen und gleich den „Augensammler“ nachgeladen. Wenn die Dinge über den Tag so verteilt sind, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Buchwechsel 

Heiligabend gelaufen

Und das wars auch schon fast wieder mit dem Weihnachtsfest. Kommt jedes Jahr irgendwie plötzlicher und ist dann genauso schnell auch schon wieder vorbei. Auch wenn das eigentliche Fest nur einen Abend lang geht, so war selbst dieser Abend heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Heiligabend gelaufen

Weihnachtssingen 

..im Stadion in der alten Försterei. Eigentlich bin ich hier nur zu den Heimspielen zugegen und habe mich bisher immer um dieses Event gedrückt.Weihnachtssingen hat irgendwie nichts mit der Fussballstimmung hier zu tun, dachte ich immer und genau das hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Weihnachtssingen 

Weihnachtsbaum 

Das zentrale Symbol des diesjährigen Weihnachtsfestes ist fertig aufgebaut und verkleidet. Obwohl der Baum ansich hier schon drei Tage steht, sind wir jetzt erst zum finalen Schmücken gekommen. Ich hoffe, diese unübersehbare Optik sorgt in den nächsten Tagen für ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsbaum 

Entspannt

Jetzt wäre es an der Zeit, in der ich normalerweise so langsam in meinen Weihnachtsurlaub starten würde. Die veränderten Gegebenheiten bescherten mir aber schon vor Weihnachten das Wichtigste was man überhaupt als Geschenk bekommen kann, und zwar Zeit. Schon drei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Entspannt

Wintersonnenwende

Der Punkt wäre erreicht. Nachdem ich dieses Jahr feststellen muß, das mir die Sommerzeit doch viel besser gefällt als die dunkle Winterzeit. Bis vor einem Jahr war es mir faktisch egal, ob man nun Sommer oder Winter hatte. Hatte eben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Wintersonnenwende

Weihnachtsfrei

Es kommt, wie es immer mal wieder kommt, ein Kind wird krank. Mein Sohn fühlt sich nicht ganz so fit und bevor er irgendeinen Infekt nun bis in die Weihnachtsfeiertage reinschleppt, lassen wir ihn für den Rest der Woche zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsfrei

Spontanbesuch

Seit zwei Wochen nun herrscht schon wieder Funkstille zwischen mit und meiner verkomplizierten Freundschaft. So war ich schon dabei, in alt bekannte Grübelein abzurutschen, in denen ich mich immer wieder frage, wie und warum nun wieder alles so ist wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Spontanbesuch

Umgebaut 

Spieltag 217 in diesem Spiel, was mich zwei mal am Tag lockt nach dem Rechten zu sehen. Wie bei einem Tamagotchi dient hier die kurze Pflege der Aufträge dieses Dauerspiels meiner inneren Entspannung. Alles neu angeordnet….herrlich…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Umgebaut 

Mein Drogenjahr 2016

Auch wenn das laufende Jahr noch nicht richtig zu Ende ist, weis ich aber schon, für was dieses Jahr stehen wird, was in diesem Jahr anders war. Es war ein Jahr experimenteller Drogenerfahrungen im Selbstversuch. Was ist dran? Was machen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Mein Drogenjahr 2016

Freitagsspiel 

Nachdem ich auch noch am Freitag mit meiner kleinen Erkältung zu tun hatte, stand der Besuch im Stadion schon den ganzen Tag zur Disposition.Soll ich gehen?Oder dich lieber nicht?Nichr das sich meine gehende Erkältung bei den Temperaturen wieder neuen Schwung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Freitagsspiel 

Unpassender Rotz

Eine Erkältung passt einem ja nie richtig in den Kram, aber meine kommt jetzt sehr ungelegen. Schon gestern irgendwie immer ein paar kleine Anzeichen gehabt, aber dieses dann auf die Migräne vom Morgen geschoben und in der Nacht wurde klar, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Unpassender Rotz

Und wieder Kopfschmerz am Morgen

Gestern Abend noch gut gefeiert, und heute morgen wurde ich von einem speziellen Kopfschmerz geweckt, den ich schon sehr gut zuordnen kann und weis, was er mit sich bringt. Vielleicht hatte der Alkohol gestern Abend seinen Teil dazu beigetragen, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Und wieder Kopfschmerz am Morgen

Küchenparty

Schon faszinierend , wie sehr unsere Küche zu einem Lebensmittelpunkt geworden ist. Nach einem so stresssigen Tag, der nur so nach Abwechslung und Entspannung schreit..(vor allem für sie)…war die Küche unser erster Ort für eine kleine gemeinsame Party mit Musik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Küchenparty