Monatsarchive: November 2013

Ende November

In ein paar Stunden geht der November zu Ende  und es beginnt der Winter- und Weihnachtsmonat Dezember. Kaum zu glauben, aber das Jahr neigt sich schon wieder dem Ende zu und wäre das Jahr ein Tag, so wäre es jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ende November

Weihnachtsfeier

Firmenweihnachtsfeier 2013. Dieses Jahr ging es für einen Tag nach Dresden. Obwohl ich die ganze Woche noch überlegte, ob ich da noch mitfahren soll, wenn ich zur Zeit so auf Kriegsfuß mit der Geschäftsleitung stehe, war es dann doch ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsfeier

Neue Richtung

Gespräch in der Firma auf höchster Ebene. Der Geschäftsführer selbst sprach mit mir und ich nahm das als Gelegenheit um, zum einen berechtigte Kritik zu empfangen, aber gleichzeitig auch Kritik an die höchste Instanz zu adressieren. Ich äußerte mich , … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neue Richtung

Innere Anspannung

Es ist mal wieder so weit. Kurz vor Weihnachten stehe ich kurz davor meinen Job zu verlieren, obwohl noch nicht so richtig feststeht, ob ich gekündigt werde oder aus eigenem Antrieb gehe. Bereits im Sommer fühlte ich mich schon durchgehend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Innere Anspannung

ICE

Es lag auf dem Weg und nun gehe ich durch die Stadt, die ein Teil meiner Vergangenheit und meines Lebens In stillen Gedanken aber in Begleitung meines besten Freundes ist es nun so, als könnte ich direkt in die Vergangenheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für ICE

Mannheim

Es lag auf dem Weg und nun gehe ich durch die Stadt, die ein Teil meiner Vergangenheit und meines Lebens In stillen Gedanken aber in Begleitung meines besten Freundes ist es nun so, als könnte ich direkt in die Vergangenheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mannheim

Betzenberg

Einmal im Leben auf den legendären Betzenberg in Kaiserslautern. Für mich war es gestern soweit. Ziemlich genau 24 Stunden war ich auf den Beinen, um Hin- und Rückreise am selben Tag zu bewerkstelligen. Und es war das Erlebnis, welches ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Betzenberg

Dank Gott

Irgendwie ist es unheimlich und ein starkes Gefühl zugleich. Ich habe den Eindruck, in meinem Leben fällt mir alles einfach nur so zu.Schon immer. In Sachen Liebe fiel mir eigentlich immer das Glück zu, manchmal sogar mit geheimen Terminwunsch. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Dank Gott

Nebel

Nichts steht so für den Monat November wie dichter Morgennebel. Die begrenzten Sichtverhältnisse suggerieren mir, ich würde in einer milchigen Brühe tauchen. Bei Nebel sammeln sich die Vögel zu Massen auf den Dächern und ich frage mir, ob hier gewartet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nebel

Das alte Lied

Unvermittelt ein altes Lied im Radio. Eigentlich kann ich nicht sagen, das ich es lange nicht gehört habe, doch gerade in diesem Moment dringt es zu mir vor. Sofort weis ich es einzuordnen und weis welche Lebensphase mit diesem Lied … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das alte Lied

November

Eigentlich kommt jetzt langsam Fahrt raus und meine Gedanken passen sich dem Wetter draußen an.Eigentlich Zeit zu Träumen oder aufs Jahr zurück zu schauen. Doch ich fühle mich irgendwie rast- und ruhelos.. Irgendwie ist alles noch im Fluss.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für November

Nichts wird so heiß gegessen…

Nach meinem innerbetrieblichen Zwischenfall, nach dem man mir gestern mit einer Abmahnung drohte, werden heute wieder versöhnlichere Töne angeschlagen. Nach meinem „Auftritt“, mir nicht drohen und mich nicht einschüchtern zu lassen, rudert man heute auf der Gegenseite massiv zurück. Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nichts wird so heiß gegessen…

Die Abmahnung

Heute wurde ich in der Firma zu einem persönlichen Gespräch gebeten. Gesprächsgrund war meine „emotionale Entgleisung“ gegenüber Vorgesetzten. Ja, ich habe meine Kritik lautstark und im Beisein verschiedenster Kollegen an betreffende Personen gerichtet. Hierbei ging es mir um das Prinzip, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Abmahnung

Weihnachtsbaum

Es geht los. Soeben habe ich den ersten Verkaufstand für Weihnachtsbäume gesehen, was für mich irgendwie die Vorweihnachtszeit offensichtlich einläutet. Sonst war die Zeit ab Mitte November für mich immer eine Zeit, in der ich selbst auch immer mehr zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsbaum

Konzert

Wieder zum Konzert gewesen, gestern „In Extremo“. Hab mich irgendwie das halbe Jahr schon besonders auf dieses Konzert gefreut und nun kann ich auch sagen, das es das Beste für dieses Jahr war. Meine hohen Erwartungen wurden noch übertroffen, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Konzert

Ausgeschlafen

Selbst am Wochenende läßt mich meine innere Uhr um Punkt 6 aufwachen. Drehe mich nochmal um und falle tatsächlich in Schlaf und Traum. So lange zu schlafen, bis es einfach nichtmehr geht und dann bis Mittags im Bett zu bleiben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ausgeschlafen

Nutzlose Freizeit

In der Woche zwischen 6 und 17 Uhr weis ich immer was zu tun ist. Meistens ist es Routine und es sitzt jeder Handgriff. Machmal ist es aber auch eine Aufgabe mit herausfordernden Charakter und manchmal ist es ein Gebiet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nutzlose Freizeit

Die innere Leere

Es überkommt mich meist völlig unerwartet wenn ich nach der Arbeit nach Hause komme. Irgendwie fühle ich mich dann seelisch ausgebrannt und leer. So , als hätte ich einen aufregenden,stressigen und ausgefüllten Tag hinter mir und kehre nun wieder in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Die innere Leere

Gefahr des Neuen

Nun ist es fast amtlich, auf beruflicher Ebene werden wir „Zuwachs“ also Verstärkung bekommen. Und wie bei jeder Einstellung muss ich nun darauf hoffen, das meine Talente hier einzigartig bleiben und nicht durch Zufall Jemand eingestellt wird, der das (was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Gefahr des Neuen

Frühling im Herbst

Mitten im November sieht es noch nicht so richtig nach Herbst aus. Temperaturen um die 10 Grad und Sonne satt. Offenbar sieht das die Natur genauso und nutzt den zweiten Frühling im Jahr für eine neue Blütezeit. Aber nach einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Frühling im Herbst